Studentische Hilfskräfte (m/w/d) für die Wirtschaftsförderung

Die Regierung von Mittelfranken sucht

 

Studenten aus dem Bereich der

Wirtschaftswissenschaften

 

zur Unterstützung für unser Sachgebiet 20 – Wirtschaftsförderung, Beschäftigung – mit Dienstort in Ansbach.

Ihre Aufgaben

  • Unterstützung im Rahmen der Corona-Hilfsprogramme
  • Ausführung verschiedener Tätigkeiten, welche bei der Antragsbearbeitung bzw. der Nachbearbeitung anfallen

 

Ihr Profil

Sie sind:

  • Student (m/w/d) im Bereich der Wirtschaftswissenschaften oder eines verwandten Studiengangs
  • Sicher im Umgang mit EDV, insbesondere Word und Excel

 

Wir bieten

  • Ein befristetes Arbeitsverhältnis mit tarifgerechter Bezahlung unter Berücksichtigung Ihrer persönlichen Voraussetzungen und der Stellenanforderung in der Entgeltgruppe 3 des TV-L
  • Eine hinsichtlich des Umfangs der Arbeitszeit flexible Einstellung; neben verschiedensten Teilzeitmodellen ist auch eine Vollzeitbeschäftigung möglich 

Nähere Informationen zur Vergütung finden Sie z. B. unter www.oeffentlicher-dienst.info

Darüber hinaus:

  • Eine vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit im öffentlichen Dienst
  • Einen zentral gelegenen Arbeitsplatz mit guter Verkehrsanbindung
  • Eine gute Vereinbarkeit der Tätigkeit mit dem Studium aufgrund flexibler Arbeitszeiten (u.a. Gleitzeit während einer Rahmenzeit von 6:00 Uhr bis 20:00 Uhr / freitags bis 17:00 Uhr)
  • Ein junges und motiviertes Team, das Sie umfassend in Ihre Arbeitsbereiche einarbeitet und Ihnen auch darüber hinaus jederzeit gerne weiterhilft 

Auskünfte erteilen:

Fachlich: Frau Madinger, Tel. 0981/53-1396

Personalrechtlich: Frau Zeilinger, Tel. 0981/53-1330 

Sie sind Studierender (m/w/d) und möchten diese Stelle bei der Regierung von Mittelfranken?

Dann freuen wir uns bis spätestens 30.01.2022 auf Ihre aussagekräftige und vollständige Bewerbung (Bewerbungsanschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse, eine Studienbescheinigung und den gewünschten Arbeitszeitumfang bzw. Stundenanteil.). Diese richten Sie bitte über unser Online-Bewerbungsportal an uns. 

Chancengleichheit ist die Grundlage unserer Personalarbeit. Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden unter Berücksichtigung aller Umstände des Einzelfalles bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Die Gleichstellung aller Bewerber (m/w/d) ist für uns selbstverständlich. Auf das Antragsrecht zur Beteiligung der Gleichstellungsbeauftragten (Art. 18 Abs. 3 BayGlG) wird hingewiesen. 

Informationen zum Datenschutz:

Die vertrauliche Behandlung Ihrer Daten ist für uns selbstverständlich. Entsprechende Hinweise zum Datenschutz finden Sie unter diesem Link:

https://www.regierung.mittelfranken.bayern.de/mam/service/stellenangebote/datenschutzhinweise_bewerbung.pdf 

Rahmendaten:

Wochenarbeitszeit: bis zu 40,1 h (Tarifbeschäftigte)

Einsatzort: Promenade 27, 91522 Ansbach

Online-Bewerbung

Online-Bewerbung starten

Ihre Ansprechpartnerin für personelle Fragen

Name: Frau Sylvia Zeilinger
Telefonnummer:  098153-1330

Ihre Ansprechpartnerin für fachliche Fragen

Name: Frau Sabine Madinger
Telefonnummer:  098153-1396