Mitarbeiter (m/w/d) im Bereich der Aufnahme von Asylbewerbern mit Geschäftszimmertätigkeiten

Kommen Sie in unser Team!

Unterstützen Sie uns in der Zentralen Ausländerbehörde als Mitarbeiter (m/w/d) im Bereich der Aufnahme von Asylbewerbern mit Geschäftszimmertätigkeiten

Bewerbung starten - Öffnet sich in einem neuen Fenster

Ihre Aufgaben

Sie übernehmen aus der Perspektive der Öffentlichen Verwaltung die Verantwortung für den Bereich der Aufnahme von Asylbewerbern mit Geschäftszimmertätigkeiten in der Zentralen Ausländerbehörde (ZAB) Zirndorf.

Hierbei stehen Sie als erster Ansprechpartner für die neu ankommenden Asylbewerber zur Verfügung, händigen diesen Belehrungen in ihrer Muttersprache aus, nehmen Originaldokumente entgegen und terminieren Gespräche zur Erstbefragung. Darüber hinaus betreuen Sie das Vermittlungstelefon und unterstützen so bei der Bearbeitung individueller Anfragen. 

Im Rahmen der Zentralen Dienste nehmen Sie außerdem Geschäftszimmertätigkeiten wahr, wie z.B. das Verwalten und Bestellen von Büromaterialien, die Koordination von Instandhaltungsmaßnahmen sowie die Bearbeitung des Postein- und -ausgangs.

Ihr Profil

Bewerben Sie sich, wenn Sie eine der folgenden Qualifikationen besitzen: 

  • erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum Verwaltungsfachangestellten (m/w/d)
  • abgeschlossener Beschäftigtenlehrgang I (BL I)
  • erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum Kaufmann für Büromanagement (m/w/d) bzw. zum Kaufmännischen Assistenten (m/w/d) oder eine hiermit vergleichbare kaufmännische Ausbildung 

Darüber hinaus:

  • Weisen Sie einen ausreichenden Masernschutz gem. § 20 Abs. 9 IfSG nach (Nachweis über Impfschutz, Immunität oder Kontraindikation, sofern nach 1970 geboren).

Daneben runden folgende Kenntnisse und Eigenschaften Ihr Profil ab: 

  • Sie verfügen über die Fähigkeit zum interkulturellen Umgang mit Menschen – auch in schwierigen Situationen und bei Sprachbarrieren – und reagieren flexibel auf die täglichen Herausforderungen in unserem abwechslungsreichen Arbeitsalltag.
  • Sie bewahren unter Zeitdruck einen kühlen Kopf und treten dabei sicher und seriös auf.
  • Sie engagieren sich in unserem Team, tragen Ihren Teil zu einem guten Betriebsklima bei und bearbeiten gleichzeitig eigenverantwortlich und sorgfältig Ihren Aufgabenbereich.
  • Idealerweise bringen Sie bereits Kenntnisse im Ausländerrecht mit.
  • Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift setzen wir voraus. Gerne besitzen Sie auch Sprachkenntnisse z.B. in Englisch, Französisch, Russisch, Arabisch oder Türkisch.
  • Sie verfügen über versierte EDV-Kenntnisse (MS-Office; Erfahrungen mit der eAkte von Vorteil).

Die Stelle ist für eine Besetzung mit schwerbehinderten Menschen geeignet. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt eingestellt.

Wir bieten

Kommen Sie zur Regierung von Mittelfranken: Wir bieten Ihnen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine unbefristete Stelle in Vollzeit als Tarifbeschäftigter (m/w/d) in Entgeltgruppe 5 TV-L (eine unbefristete Einstellung kann nur bei Vorliegen der entsprechenden Qualifikation (Verwaltungsfachangestellter / BL I) erfolgen, andernfalls käme ggf. eine befristete Einstellung für 12 Monate mit Option auf Verlängerung/Entfristung in Betracht).  

Ihr neuer Arbeitsort ist zentral in Zirndorf gelegen.

Wir freuen uns bis spätestens 07.07.2024 auf Ihre Bewerbung über unser Online-Bewerbungsportal.

Work-Life-Balance
Gleitzeit
Gesundheitsmanagement
Jahreszahlung
Fortbildung