Dipl. Sozialpädagoge (m/d/w) in Teilzeit

Kommen Sie in unser Team!

Unterstützen Sie uns mit Ihrer Expertise in unserem Sachgebiet 13 – Soziales und Jugend als Dipl. Sozialpädagoge (m/w/d) in Teilzeit von 40 %, befristet bis 31.01.2027 (Elternzeitvertretung).

Bewerbung starten - Öffnet sich in einem neuen Fenster

Ihre Aufgaben

  • Durchführung von Betriebserlaubnisverfahren für (teil-)stationäre Einrichtungen der Kinder- und Jugendhilfe
  • Beratung der Träger von Einrichtungen während der Planung und Betriebsführung hinsichtlich Bedarf, Struktur, Personaleinsatz, pädagogischer und organisatorischer Konzeption sowie struktureller und fachlicher Weiterentwicklungen
  • Überwachung und Überprüfung der Einrichtungen hinsichtlich der Einhaltung der Rechtsvorschriften (u.a. §§ 45- 48a SGB VIII) zum Schutz von Kindern in Einrichtungen, fachliche Bewertung von Konzepten
  • Prüfung und Bewertung von besonderen Vorkommnissen in Einrichtungen und Durchführung daraus abzuleitender Konsequenzen zum Schutz des Kindeswohls
  • Teilnahme an Gremien, die die Weiterentwicklung der regionalen Jugendhilfestrukturen im (teil-)stationären Bereich zum Ziel haben
  • Fachliche Prüfung der Verwendungsnachweise i.R.d. Förderung der Erziehungsberatungsstellen
  • Fachliche Stellungnahmen zum Förderprogramm Koordinierende Kinderschutzstellen

Ihr Profil

Bewerben Sie sich, wenn Sie eine der folgenden Qualifikationen besitzen:

  • abgeschlossenes Studium als Dipl.-Sozialpädagoge (FH) (m/w/d)
  • abgeschlossenes Studium im Bereich der sozialen Arbeit oder vergleichbar

Daneben runden folgende Kenntnisse und Eigenschaften Ihr Profil ab:

  • Sie sind zuverlässig, verantwortungsbewusst und ein guter Teamplayer.
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit.
  • Selbständiges und sorgfältiges Arbeiten ist für Sie selbstverständlich.
  • Sie treten jederzeit sicher und seriös auf.
  • Sie haben die Eignung und Bereitschaft für Außendiensttätigkeiten.
  • Sie besitzen eine Fahrerlaubnis Klasse B.
  • Sie bringen sichere Kenntnisse in MS-Office mit und verfügen idealerweise über Erfahrungen mit der eAkte.

Wir bieten

Kommen Sie zur Regierung von Mittelfranken: Wir bieten Ihnen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine befristete Stelle in Teilzeit mit 40 % als Tarifbeschäftigter (m/w/d) in 

Entgeltgruppe S17 TV-L. Die Stelle ist aufgrund einer Elternzeitvertretung befristet bis 31.01.2027. Zahlreiche Zusatzleistungen, wie Jahressonderzahlung, betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen ergänzen unser Angebot.

Ihr neuer Arbeitsort ist in Ansbach gelegen. Dank Gleitzeit, weitreichenden Rahmenzeiten sowie der Möglichkeit des Homeoffice können Sie Familie, Freizeit und Arbeit in ein gesundes Gleichgewicht bringen.

Work-Life-Balance
Sicherheit
Homeoffice
Gleitzeit
Gesundheitsmanagement
Jahreszahlung
Parkplatz
Kantine
Fortbildung

Weitere Informationen

Lernen Sie uns kennen

Ihre zukünftige Führungskraft Frau Lugert freut sich unter Tel. 0981/53-1708 über Ihre Kontaktaufnahme. 

Frau Melchner aus der Personalstelle beantwortet unter Tel. 0981/53-1332 Ihre Fragen.

Jetzt bewerben!

Wir freuen uns bis spätestens 19.05.2024 auf Ihre Bewerbung über unser  Online-Bewerbungsportal

 

Hinweis: Die Stelle ist für eine Besetzung mit schwerbehinderten Menschen geeignet. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt eingestellt.